Herzlich Willkommen im Myomzentrum der Klinik für MIC Berlin

08.03.16

Wie entstehen Myome?
Myome sind gutartige (zum größten Teil – 99,94%) Tumoren der Muskelzellen der Gebärmutter, die unterschiedliche Lagen in der Gebärmutter einnehmen
... weiterlesen

04.03.16

Was machen wir eigentlich im Myomzentrum der MIC-Klinik Berlin?
Das Myomzentrum der MIC-Klinik Berlin bietet eine ganzheitliche Beratung für Patientinnen mit Myomen. Es werden alle zurzeit existierenden diagnostischen,
... weiterlesen

Das Myomzentrum der Klinik für MIC Berlin

Dieses Zentrum wird von Frauen aufgesucht, die so behandelt werden wollen, wie sie es verdienen – mit Einfühlungsvermögen, Mitgefühl und mit der Expertise der hochqualifizierten Operateure.

Myome sind vom Gebärmuttermuskel ausgehende gutartige Tumoren in der Gebärmutter. Sie sind die häufigsten Genitaltumoren (95 % aller gutartigen Tumoren). Bei 20-30% aller geschlechtsreifen Frauen werden Myome gefunden. 

Nur bei 25-50% aller Myompatientinnen treten Beschwerden auf und es besteht kein Zusammenhang zwischen der Myomgröße und den Symptomen bei der Patientin. Symptomatische Leiomyome des Uterus stellen darüber die häufigste Indikation zur Gebärmutterentfernung dar. Hauptsymptome sind Zyklusstörungen, Fremdkörpergefühl und Schmerz im Unterbauch, Kreuzschmerzen, Blasenentzündungen, Harnwegsinfektionen und Fertilitätsstörungen. 

Wir möchten Sie anregen weiter auf unserer Seite zu lesen und so mehr über Ursachen, Symptomatik und die Behandlung von Myomen sowie zu unserem Team in der Klinik zu erfahren.

Myome

Myome sind gutartige Wucherungen im Muskelgewebe der Gebärmutter, die in vielen Fällen keine Beschwerden verursachen. Werden diese Wucherungen allerdings zu groß oder zu zahlreich können diese beispielsweise Schmerzen, Blutungen und Funktionsstörungen der Nachbarorgane verursachen. Ebenso können Sie die Fruchtbarkeit beeinflussen und der Grund für unerwünschten Kinderwunsch sein. Zusammenhänge zwischen Myomen und unerfülltem Kinderwunsch sind bei bis zu 55% aller Frauen beschrieben.

In der Klinik für MIC in Berlin kümmern wir uns in unserem Myomzentrum um viele betroffene Frauen mit großem Erfolg.

Zentrum

Eine erfahrene, sehr freundliches Belegschaft in besonders schöner und komfortabler Umgebung – das finden Sie, wenn Sie zu uns kommen.

Auch unter Verwendung modernster Technologie, stehen Sie als Frau im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Unser Ziel ist es, die Ursache Ihrer Beschwerden zu finden und mit sicheren, aber effektiven Methoden zu beheben.

Sie verdienen unsere Aufmerksamkeit, persönliche Betreuung und Mitgefühl. Wir hören zu und begleiten Sie auf Ihrer Reise zu besserer Gesundheit und einem erfüllteren Leben.

Therapie

Hier entsteht in Kürze ein informativer Text. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld.

Team

Hochqualifizert, motiviert und involviert – unsere Operateure kümmern sich um Sie und Ihre Gesundheit!

 Lernen Sie unsere Experten kennen. 

Kontakt



Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus.

Klinik für MIC
Kurstraße 11
14129 Berlin-Zehlendorf

Telefon: +49(0)30 809 88 - 155
Fax: +49(0)30 809 88 - 188
Email: klinik@mic-berlin.de
Internet: www.mic-berlin.de

www.mic-blog.de


Myomzentrum der 
Klinik für MIC Berlin

Telefon: +49(0)30 809 88 - 431
Fax: +49(0)30 809 88 - 227
Email: p.grosch@mic-berlin.de
Internet: www.mic-myome.de


So finden Sie uns!

Mit dem Bus
Linie 112 ab S-Bahnhof Nikolassee,
Richtung Marienfelde
Haltestelle: Krankenhaus Hubertus
Fußweg: 3 min durch das Krankenhaus Hubertus

Linie 118 ab S-Bhf. Zehlendorf, Richtung Steinstücken
Haltestelle: Spanische Allee/Potsdamer Chaussee
Fußweg: 3 min Kurstraße

S-Bahn
Station Schlachtensee 
12 min Fußweg Breisgauer Straße

Autobahn A115
Ausfahrt Spanische Allee